Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

"E-Shop / Schnelleinkauf"
   
Deutsch  |  Français  |  English  
    Salbei
 
Home
Porträt
Produkte / E-Shop
Rezepte
Kräuterlexikon
Vertrieb
Warenkorb
Kontakt

 

 
Herkunft
Der echte Salbei kommt aus dem Mittelmeerraum, wo er bevorzugt in den Küstenregionen wächst. In Dalmatien, Südost-Serbien und Mazedonien bedeckt er Berghänge bis zu 800 m Höhe. Seit Jahrhunderten wird er auch im nördlichen Europa als Heil- und Würzpflanze geschätzt.


Beschreibung
Der immergrüne, leicht verholzende Halbstrauch kann bis 60 cm hoch werden. Charakteristisch sind die länglichen, graugrünen, samtigen Blätter mit dem intensiven Geruch. Im Sommer thronen darüber violettblaue Lippenblüten in dichten Scheinähren. Die Blätter sind samtig weich behaart. Die Blätter des Salbeis schmecken intensiv, bei starkem Sonnenschein verströmen sie einen balsamartigen Duft. Gekocht entfaltet Salbei ein herbes, leicht bitteres Aroma.


Charakter
Die mediterrane Pflanze liebt es sonnig und warm. Der Boden sollte trocken und gut durchlässig sein. Saatgut ist 1-2 Jahre keimfähig.


Zurück